Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Christiane Weber den Frankreich-Preis 2019 in der Kategorie PostDoc erhalten hat. Der Preis wird vom Frankreich-Schwerpunkt verliehen; die Preisverleihung findet am Montag, den 2. Dezember 2019, 17.30 Uhr, im Claudiasaal der Claudiana statt (Herzog-Friedrich-Straße 3, 2. Stock). Die Preisverleihung ist öffentlich.

Als Neuerscheinung in eigener Sache dürfen wir auf das von Carmen Maria Enss und Luigi Monzo herausgegebene Buch »Townscapes in Transition. Transformation and Reorganization of Italian Cities and their Architecture in the Interwar Period« hinweisen.

Die aktuellen Prüfungstermine für die Vorlesungen Baugeschichte finden Sie hier.